Auslieferung MLF Hessenaue

18. Dezember 2017

Auslieferung MLF Hessenaue

Eine schöne Bescherung zur Weihnachtszeit erhielt die Freiwillige Feuerwehr Hessenaue am Tage nach dem 2. Advent im Rosenbauer Werk Neidling. Hier am Produktionsstandort in Niederösterreich werden zum einen Halterungs- und Lagerkomponenten für alle Konzernfahrzeuge hergestellt und zum anderen Lösch- und Sonderfahrzeuge bis zu einer Gewichtsklasse von 13,5 Tonnen.

Der zu Trebur gehörende Ortsteil Hessenaue liegt im hessischen Ried und nur wenige Meter vom Vater Rhein entfernt. Dieser Lage begründet, dass am Fahrzeug eine schwere Kugelkopfkupplung angebracht wurde. Die Feuerwehr ist hier in die Gefahrenabwehrpläne des Kreises bei Notfällen auf und am Rhein eingebunden und Standort eines Feuerwehrbootes. Die Feuerwehr entschied sich für die Rosenbauer Aufbauvariante CL-Compact Line. Der in dieser Variante entwickelte Großraumaufbau wird in Sandwichbauweise aus lasergeschnittenen und gekanteten Aluminiumplatinen gefertigt und kommt ohne innenliegende Profile und Querwände aus. Das schafft viel Raum für Mannschaft und Ausrüstung und hohe Beladekapazität aufgrund des niedrigen Aufbaugewichts.

Die Auslieferung und Ersteinweisung begleiteten Klaus Gerhold für die Fritz Massong GmbH Frankenthal sowie Richard Ehrmann und Martin Kiesl aus dem Hause Rosenbauer.

 

Typ: Mittleres Löschfahrzeug MLF

Fahrgestell: M.A.N TGL 8.180 4x2 BB

Aufbau: Rosenbauer CL– Compact Line

Kunde: Gemeinde Trebur

Radstand: 3.300 mm

Motorleistung: 132 kW (180 PS) Euro 5

Getriebe: 6-Gang Schaltgetriebe

Bereifung: V 235/75R17,5 H 235/75R17,5

 

Besatzung: 1 + 5

Fahrzeugabmessungen (L x B x H): 6250 (6.300) x 2.350 x 3.130 mm

Zulässiges Gesamtgewicht: 8.500 kg

 

Löschanlage: N 10

Löschleistung: 1.000 l/min bei 10 bar

Wassertank: 1.000 l

Schaum: 3 x a. 20 Ltr. Kanister

 

Ausführung:

  • Zwei Pressluftatmerhalter gegen Fahrtrichtung
  • Zwei Pressluftatmerhalter in Geräteraum G4
  • Alle Sitzplätze mit Dreipunkt-Sicherheitsgurten
  • Pumpendruckregler
  • Automatische Tankfülleinrichtung und Niveauregulierung
  • Einrichtung zur schnellen Wasserabgabe als Schlauchfach mit C-Druckschläuchen
  • Rosenbauer Hochleistungslüfter FANERGY V 16
  • Nahumfeldbeleuchtung LED-Ausführung
  • Elektro-Pneumatischer Lichtmast FIRECO 4 x 24 W LED Strahler
  • Manövrierscheinwerfer LED 24 V
  • Einspeisung 230 Volt und Druckluftversorgung
  • Rückfahrkamera
  • Verkehrswarneinrichtung 3 x LED
  • Hygieneboard mit Luftpistole
  • Lagerung 4-teilige Steckleiter
  • Lagerung Multifunktionsleiter
  • Anhängevorrichtung Kugelkopf gebremst 3 to., ungebremst 1,5 to.