Auslieferung HLF 20 BF Frankfurt am Main

HLF 20 Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main

Freitag, 30. August 2013

Prototyp des neuen Rosenbauer Hilfeleistungslöschfahrzeuges an die Berufsfeuerwehr Frankfurt am Main ausgeliefert.

Anfang August war es soweit, nach zwei Jahren Planung, Vergabe und Testphase konnte das erste Rosenbauer AT HLF 20 in der Endversion an die Feuerwehr Frankfurt ausgeliefert werden. Zahlreiche Tests wurden in den letzten Wochen im Werk Luckenwalde, am Stammsitz in Leonding Österreich und auf der Feuerwache 1 in Frankfurt durchgeführt.

Der Prototyp ist nun eines von 19 Hilfeleistungslöschfahrzeugen welche die Feuerwehr Frankfurt bis Ende des Jahres erhalten wird. So ist ein ganzes Team unter Leitung von Hr. Benedikt Spiller Sachgebietsleiter Fahrzeugtechnik und Hr. Tim Gottschalk Projektleiter HLF der Feuerwehr Frankfurt in den nächsten Wochen im Werk Luckenwalde um die Fahrzeuge zu übernehmen.

Eine detaillierte Beschreibung der Fahrzeuge werden wir mit der Auslieferung der ersten Charge Fahrzeuge 2-5 auf diese Internetseite stellen.

Typ: Löschgruppenfahrzeug HLF 20

Fahrgestell: MAN TGM 15.290 4x2 LL

Aufbau: Rosenbauer AT– Advanced Technology

Kunde: Stadt Frankfurt a. Main

Radstand: 4.225 mm

Motorleistung: 213 kW (289 PS)