Auslieferung Rüstwagen Infraserv Höchst

Auslieferung Rüstwagen Infraserv Höchst

Mittwoch, 14. April 2014

Mit der Auslieferung eines Rüstwagens setzt die Werkfeuerwehr des Dienstleisters und Industrieparks Infraserv Höchst (Frankfurt a. Main) die Modernisierung des Fuhrparks fort. Das aus der ehemaligen Höchst AG gegründete Unternehmen stellt heute für Kunden aus der Chemischen- , Pharma-, und verwandten Prozess-industrien bedarfsgerechte Rahmenbedingungen zur Verfügung. Darunter Dienstleistungen im Umweltschutz, Schutz, Sicherheitsleistungen und der Gesundheit.

Die Projektbegleitung übernahm für Fahrzeug/Aufbau, Ronald Reisinger und Philipp Platzl, beide Rosenbauer Deutschland GmbH (Passau / Leonding) sowie für die Teilbeladung Klaus Gerhold, Fritz Massong GmbH (Frankenthal). Der Aufbau des Rüstwagens RW erfolgte auf einem M.A.N. TGM 18.340 BB.

Das Fahrzeug wurde in Anlehnung an die EN 1846, Teil 2 Feuerwehrfahrzeuge und der EN 14 555, Teil 3 Rüstwagen für die Feuerwehr aufgebaut. Die markantesten Abweichungen betreffen das Gesamtgewicht und die Fahrzeughöhe.

Typ: Rüstwagen RW

Fahrgestell: M.A.N TGM 18.340 4x4 BB    („L“ Fahrerhaus)

Aufbau: AT– Advanced Technology

Kunde: Infraserv GmbH & Co. Höchst KG

Radstand: 4.500 mm

Motorleistung: 250 kW (340 PS), ZF 12 AS 1210 OD TipMatic

 

Besatzung: 1 + 1

Fahrzeugabmessungen (LxBxH): 8.200 x 2.500 x 3.800 mm

Zulässiges Gesamtgewicht: 18.000 kg

 

Ausführung:

Rosenbauer LCS 2.0 (Logic Control System), Bedienpanel im Fahrerhaus zur Ansteuerung der Sondersignalanlage, Nahumfeldbeleuchtung, Fremdstarten etc.

Hydraulische Zugeinrichtung Typ ROTZLER TR 080/6 mit 80 KN, Ausführung mit 2-Gang digitaler Steuerung vom Fahrerplatz

 

Kotflügel mechanisch klappbar, links und rechts an den Radkästen und Hinterachse Blinkleuchten zur optischen Absicherung links und rechts in allen 6 Trittklappen Ladebord Typ Palfinger Typ 1500 KL mit Tunnel für 3 Stk. Rosenbauer Rollcontainer

 

Drehstromgenerator mit einer Leistung von 30 KVA angetrieben über Fahrzeugmotor und einem Schaltschrank

Stromschnellangriff mit Verteilerwürfel 2 x 230 V / 2 x 400 V 16 A „Gifas“.   

Rosenbauer FLEXILIGHT Pneumatischer Lichtmast in G1/G2 integriert, einschl. 8 Scheinwerfer 24 V / 42 Watt LED

Rosenbauer LED-Verkehrswarneinrichtung mit Schaltung vom Fahrerhaus

 

Original Martinhorn mit Kompressor 24 V und 4 Schallbechern                              

LED Blitzer im Dachüberbau vorne und seitlich                                                       

LED Blitzer im Heck integriert                                                                                   

LED Frontblitzer Fabrikat Hänsch Sputnik                                 

Manövrierscheinwerfer 24 V LED Fabrikat Hella                                             

Arbeitstellenscheinwerfer einschl. Aufsteckzapfen im Fahrerhaus montiert

Nahumfeldbeleuchtung mit je drei LED Lichtbändern beidseitig in den Dachblenden

 

Zwei Markisen seitlich links/rechts montiert, bedienbar über Elektroantrieb

Hygieneboard mit Desinfektionsmittel, Druckluftpistole und Wassertank 20 Ltr.  

RUD-ONSPOT Schneekettensystem

 

Stihl Rettungssäge, Stihl Motorsäge, Stihl Motortrennschleifer, Weber Rescue Hydraulische Rettungsgeräte und Zusatzausrüstung, Rettungsplattform, Vetter pneumatische Hebekissen

Zusätzlich 20 Stk. Rosenbauer Rollcontainer

 

Bilder in Originalgröße sind auf facebook zu sehen:

https://www.facebook.com/Massong.GmbH