Präsentation XS-XF Drehleiter Metz Aerials

Präsentation XS - XF Drehleiter bei Metz Aerials in Karlsruhe

Mittwoch / Donnerstag, 12.-13. Juni 2013:

Zur Präsentation einer neu entwickelten Drehleiter hatte Metz Aerials seine Händlerschaft in das Kompetenzzentrum für Hubrettungsfahrzeuge geladen. Geschäftsführer Michael Kristeller ließ es sich nicht nehmen die beiden Varianten XS und XF während einer Schauübung zu kommentieren. Die wesentlichen Merkmale des neuen Fahrzeugtyps sind eine weitere Ausladung des 450 kg Rettungskorbes, die Möglichkeit einer Bauhöhe von unter 3,00 Metern, das Absetzen des Rettungskorbes 2,50 Meter vor dem Fahrerhaus und ein größerer Aktionsradius in unmittelbarer Nähe der Drehleiter von nur einmal 7,40 Metern beginnend. Erreicht wird dies durch einen neuartigen Leitersatz indem der Drehpunkt des Gelenkteiles zurückversetzt wurde. Am zweiten Tag der Veranstaltung wurde auf dem Gelände der Messe Karlsruhe die Händlerschaft, darunter der Vertriebsaußendienst von Massong Frankenthal und Erlangen, auf die neuen Produkte geschult. Neben den technischen Daten gab es weitere Informationen zur Servicierung, Refurbishment, Marketing und praktische Einweisungen auf den neuen Hubrettungsfahrzeugen Metz L32A XS, Metz L32A XF und Metz B42.