Geschärftes Umweltbewusstsein und ausgeprägtes Sicherheitsdenken

Geschärftes Umweltbewusstsein und ausgeprägtes Sicherheitsdenken

Geschärftes Umweltbewusstsein und ausgeprägtes Sicherheitsdenken sind vorherrschend beim Umgang mit Radioaktivität. Überall dort, wo mit radioaktiven Quellen gearbeitet wird oder radioaktive Strahlung aufgespürt und gemessen werden soll, werden Dosis- und Dosisleistungsmessgeräte eingesetzt.

Mit unserem leistungsstarken Partner GRAETZ Strahlungsmeßtechnik vertreiben wir für die Messung und Erfassung von Alpha-, Beta- und Gammastrahlung tragbare, batteriebetriebene Dosisleistungsmess- und Warngeräte sowie Dosismess- und Warngeräte für den persönlichen Strahlenschutz und stationäre Raumüberwachungsmonitore. Das Programm besteht aus bauartzugelassenen und damit eichfähigen Geräten für die Einsatzbereiche:

  • Feuerwehr
  • zerstörungsfreie Prüfung (NDT)
  • Zoll
  • Polizei und Bundespolizei
  • Zivil- und Katastrophenschutz
  • Reedereien
  • Nuklearmedizin
  • Behörden
    • TÜV
    • Gewerbeaufsicht
    • Umweltämter
    • u.a.
  • Forschung und Industrie:
    • Bergbau
    • Raffinerien
    • Chemie
    • Petrochemie
    • Stahl
    • Schrott
    • Offshore
    • u.a.
  • Kerntechnik
    • Kraftwerke
    • Entsorgung
    • Endlager
    • u.a.
  • oder spezielle Kundenanforderungen
  • GRAETZ Messtruppkoffer GW-G
     

    in Verbindung mit Dosisleistungsmessgerät X5C plus und Teleskopsonde DE der Beladungsnorm DIN 14555-12:2015-04 entsprechend.
    Satzbestandteile:
    - 6 Alarmdosimeter ED 150
    - 6 Filmplakettenhalter (ohne Film)
    - 1 Dosisleistungsmessgerät X5C plus
    - 1 Dosisleistungswarngerät Gammatest F (Warnschwelle bei 25 µSv/h)
    - 1 Kontaminationsnachweisgerät CoMo 170F
    - 1 Transportkoffer mit Schaumstoffeinlage, (BxHxT) 465x365x180 mm
    Gesamtgewicht: 5700 g

    Teleskopsonde DE ist nicht im Lieferumfang enthalten.

    PDF-Download


  • GRAETZ Messtruppkoffer NRW
     

    Bestückung des Messtruppkoffers in Anlehnung an das ABC-Schutzkonzept NRW.
    Satzbestandteile:
    - 4 Alarmdosimeter ED 150
    - 4 Filmplakettenhalter (ohne Film)
    - 1 Dosisleistungsmessgerät X 5 C plus
    - 1 Kontaminationsnachweisgerät CoMo 170
    - 1 Transportkoffer mit Schaumstoffeinlage, (BxHxT) 460x190x370 mm
    - Batterien
    Gesamtgewicht: ca. 6200 g

    PDF-Download


  • GREATZ Ausrüstung Messleitfahrzeug NRW
     

    3 x Messtruppkoffer NRW komplett mit je

    - 1 St Transportkoffer
    - 4 St Alarmdosimeter GPD 150 GF oder ED 150
    - 4 St Filmdosimeter (ohne Film)
    - 1 St Dosisleistungsmessgerät X 5 C plus
    - 1 St Kontaminationsmonitor CoMo 170 F

    1 x Teleskopsonde DE und Dosisleistungsmessgerät X 5 C plus im Alukoffer
    1 x Gammawarnlampe GWL 10 m
    1 x Dosisleistungswarngerät GammaTest F

    PDF-Download


  • GRAETZ Personendosimeter GDP150GF
     

    Feuerwehrausführung mit Dosiswarnschwellen nach FwDV 500
    elektronisches Dosimeter mit Dosis- und Dosisleistungswarnfunktionen zur Erfassung der Gammadosis beim Umgang mit ionisierender Strahlung. Beim Einschalten wird immer die Dosiswarnschwelle 15 mSv aktiviert, automatische Speicherung der Dosis. Stromversorgung durch 2 Microzellen LR03, AAA (im Lieferumfang enthalten), Betriebszeit mit einem Batteriesatz ca. 1 Monat im 24-h-Betrieb, akustische Warnung bei niedrigem Batteriestand, Gehäuse aus Aluminium, IP54
    Dosismessbereich 10 µSv–10 Sv, Dosisleistungsbereich 0,1 µSv/h–1,0 Sv/h (HP(10)), Dosisleistungswarnschwelle 1 Sv/h (nicht abschaltbar, nicht quittierbar), Dosiswarnschwellen 1/15/100/250 mSv, Energiebereich 55 keV–3 MeV
    (LxBxH) 59x71x25 mm, ca. 110 g (mit Batterien)

    PDF-Download


  • GRAETZ Personendosimeter ED 150
     

    PTB-Zulassung 23.52/04.01, FW-Zulassung DW/FW/IdF 040411
    mit Warnfunktion und Dosisleistungsanzeige zur Erfassung der persönlichen Gamma-Dosis beim Umgang mit ionisierender Strahlung. Sichere Messung der Strahlung durch Erfassen eines Raumwinkels von 180° vor dem Körper des Trägers, je 4 voreingestellte Dosis- und Dosisleistungswarnschwellen. Stromversorgung durch 3 Ladyzellen LR1 (im Lieferumfang enthalten), Betriebszeit mit einem Batteriesatz bei Umgebungsstrahlung ca. 1 Jahr, Gehäuse aus Aluminium, IP67
    Dosismessbereich 10 µSv–1 Sv (Hp(10)), Dosisanzeigebereich 0,1 µSv–10 Sv, Dosisleistungsanzeigebereich 0,1 µSv/h–1,5 Sv/h, Dosiswarnschwellen 1/15/100/250 mSv, quittierbar, Energiebereich 55 keV–3,0 MeV
    (LxBxH) 136x40x17 mm, ca. 140 g (mit Batterien)

    PDF-Download


  • GRAETZ Dosisleistungsmessgerät X5C plus
     

    PTB-Zulassung 23.51/04.01
    wahlweise Dosisleistungs- oder Dosisanzeige mit Integrationszeit, Anzeige des Dosisleistungsspitzenwerts und des -mittelwerts, zusätzliche quasi analoge Anzeige der Dosisleistung (logarithmische Balkenanzeige), automatische oder manuelle Speicherung von Dosisleistungsmesswerten zusammen mit Datum und Zeit. Verweilzeitermittlung, Passwortschutz, RS 232-Schnittstelle. Stromversorgung durch 9-V-Energieblock 6LR61, metallisiertes Kunststoffgehäuse, IP67
    PTB-Dosisleistungsmessbereich 1 µSv/h <= H*(10) <= 20 mSv/h, Dosisleistungsanzeigebereich 0 nSv/h–20 mSv/h, 4 frei programmierbare Dosisleistungswarnschwellen im Bereich 1 µSv/h–20 mSv/h, Dosisanzeigebereich 0 nSv–10 Sv, 4 frei programmierbare Dosiswarnschwellen im Bereich 1 µSv–10 Sv, Energiebereich 40 keV–1,3 MeV
    (LxBxH) 152x82x39 mm, ca. 400 g (ohne Batterien)

    PDF-Download


  • GRAETZ Kontaminationsmonitor CoMo 170 F
     

    Ausführung CoMo 170 F: Anzeige Ips, zusätzliche Warnschwelle bei 3-fachem Nulleffekt entsprechend der FwDV 500
    (LxBxH) 280x125x135 mm, ca. 750 g (einschließlich Batterien)
    Sonderausführung für die Feuerwehr. Serielle Schnittstelle RS 232, Temperaturbereich -10 °C bis +40 °C

    PDF-Download


  • GRAETZ Teleskopsonde DE
     

    zur Messung von Gammastrahlung und Nachweis von Beta-Kontaminationen. Teleskop aus Edelstahl, Sondenkopf mit einem Hochdosis- und einem Niederdosisleistungszählrohr, Stromversorgung, Datenaustausch und Anzeige erfolgen über das aufsetzbare Dosisleistungsmessgerät X5C plus
    Messbereich 1,5 µSv/h–10 Sv/h, Energiebereich Niederdosis 60 keV–1,3 MeV, Energiebereich Hochdosis 60 keV–3 MeV
    Maße zusammengeschoben (LxBxH) 920x120x80 mm, bis 4000 mm stufenlos ausziehbar, ca. 3000 g

    PDF-Download


  • GRAETZ Gammastrahlungswarnleuchte GWL10m
     

    4 fest eingestellte Warnschwellen, die beim Überschreiten optischen sowie einen abschaltbaren akustischen Alarm von 93 dB(A) auslösen. Stromversorgung durch eingebauten Akku, Betriebszeit 48 h pro Akkuladung (ohne akustischen Alarm). Gehäuseunterteil aus Aluminium, Gehäuseoberteil aus Polycarbonat/ABS, IP65
    Messgröße Umgebungs-Äquivalentdosisleistung H*(10), Dosisleistungswarnschwellen 7,5 μSv/h, 25 μSv/h, 1 mSv/h, 10 mSv/h, Energiebereich 40 keV – 1,3 MeV
    (LxBxH) 120x120x250 mm, ca. 2300 g
    Lieferung einschließlich Akku und Ladegerät 230 V

    PDF-Download


  • GRAETZ GammaTest F
     

    Unterhalb der eingestellten Warnschwelle signalisiert eine rote LED die Funktionsbereitschaft, Zu- bzw. Abnahme der Dosisleistung wird durch Veränderung der Blinkfrequenz signalisiert. Beim Überschreiten der Warnschwelle wird ein akustischer und optischer Alarm ausgelöst. Stromversorgung durch 2 Microzellen 1,5 V IEC LR03 (im Lieferumfang enthalten) für ca. 250 Betriebsstunden. Gehäuse Aluminium eloxiert, spritzwasserdicht.
    Detektor Geiger-Müller-Zählrohr mit Energiefilter, Messgröße H*(10), Energiebereich 40 keV–1,3 MeV ,Überlastbarkeit > 500 mSv/h, Temperaturbereich -30° C bis +60 °C (im Betrieb), Warnton 80 dB(A)/0,3 m Abstand.
    (LxBxH) 106x67x23 mm, ca. 190 g (mit Batterien).

    PDF-Download


  • GRAETZ Dosisleistungsmessgerät GammaTwin
     

    PTB-Zulassung 23.51/10.02
    wahlweise simultane oder getrennte Dosisleistungs- oder Dosisanzeige, zusätzliche quasi analoge Anzeige der Dosisleistung (logarithmische Balkenanzeige), automatische Speicherung der Dosis, Dosisleistungsmessbereich 0,5 µSv/h–70 mSv/h (H*(10)), Dosisleistungswarnschwellen 7,5/25/40/300 µSv/h, Dosismessbereich 0,5 µSv–1,0 Sv, Dosiswarnschwellen 200/500/1000/2000 µSv, Energiebereich 40 keV–1,3 MeV. Stromversorgung durch 2 Microzellen 1,5 V IEC LR03, Gehäuse aus Aluminium, IP54
    (LxBxH) 103x66x26 mm, ca. 190 g (mit Batterien)
    Lieferung einschließlich Gürteltasche aus Nylon

    PDF-Download


  • Wartung & Instandhaltung
     

    Gerne kümmern wir uns um Ihre Wartung!


Unser Aktionsangebot: