NL-Leiter/in Vorbeugender Brandschutz

Wir suchen am Standort Pirmasens (optional Kaiserslautern, Homburg oder Luxembourg) eine/n vertriebsstarke/n Leiter/in für den vorbeugenden Brandschutz

 

Ihre Aufgaben

- Strategische Weiterentwicklung und konzeptionelle Steuerung für den

  Unternehmensbereich vorbeugender Brandschutz

- Budget- und Deckungsbeitragsverantwortung

- Projektabwicklung und –steuerung gem. den technischen Vorschriften

- Entwicklung der Vertriebsziele und spezifischer Marktstrategien sowie

  deren Umsetzung, einschließlich der Erarbeitung von Kundenlösungen

- Fachliche und disziplinarische Personalverantwortung sowie

  Bereitstellung in der richtigen Quantität und Qualität

- Ausbau und Umsetzung der Aktivitäten für unsere Niederlassung

- Steuerung und Kontrolle aller projektbezogenen Abläufe am Standort

- Koordination und Verbesserung der kaufmännischen/technischen Prozesse

- Planungs-, Kommunikations- und Organisationstalent

- Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen

- Erfahrung im Servicebereich, Flexibilität, Belastbarkeit, Engagement und

  Verantwortungsbewusstsein

- Sicherstellung der Arbeitssicherheit und aller gesetzlichen Vorschriften

 

Ihr Profil

- Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder nachweislich mehrjährige

  Erfahrung in einer leitenden Position

- Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz

- Hohe vertriebliche Affinität zum Aufbau langfristiger Beziehungen

- Netzwerk und fundiertes Fachwissen im vorbeugenden Brandschutz

- Kenntnisse in Rechtsfragen (Vertrags- und Vergaberecht, Ausschreibungen)

- Unternehmerisches Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung bei der

  Umsetzung

- Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten

- Lösungsorientierter und motivierender Führungsstil

 

Wir bieten

- Anspruchsvolle Tätigkeit in einer interessanten Branche

- Umfassende interne und externe Ausbildung, praxisnahe Einarbeitung

- Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreichen Team

- Flache Hierarchien, kurze Wege in einem mittelständischen Unternehmen

- Sozialleistungen eines mittelständischen Unternehmens

- Attraktive, der Verantwortung entsprechende Vergütung mit einem

  erfolgsabhängigen Gehaltsanteil.

 

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühstmöglichen Eintrittstermins. In einem Gespräch stellen wir Ihnen gerne die spannenden Aufgaben und Chancen in allen Einzelheiten dar und gehen auf Ihre Fragen ein.

Unser Selbstverständnis: Wir verkaufen keine Produkte, sondern Lösungen und Mehrwert! Starten Sie mit uns in Ihre neue berufliche Zukunft!

Kontakt

Bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen per E-Mail -im pdf-Format- an Fritz Massong GmbH, Frau Schenk, Robert-Bosch-Straße 6, 67227 Frankenthal.

Per E-Mail:
andrea-schenk@massong.com